Banner

Leistungen
  Praxis  
Zahnbehandlungsangst
Ästhetische Zahnheilkunde
Individualprophylaxe
Allgemein:
Startseite
Anfahrt
Kontakt
Impressum

Zahnbehandlungsangst

Die meisten Menschen gehen nicht besonders gern zum Zahnarzt. Ca. 12-15 % der Menschen in Deutschland vermeiden aus Angst den Zahnarztbesuch sogar ganz oder suchen nur dann eine Praxis auf, wenn die Schmerzen unerträglich geworden sind.

Diese Angst ist verständlich und hat ihren Grund. Diese Menschen haben unangenehme Erfahrungen gemacht und möchten sie nicht wiederholen oder befürchten unangenehme Erfahrungen. Doch eine Vermeidung des Zahnarztbesuchs hat oft einen hohen Preis: Schmerzen, zunehmende Zerstörung des Gebisses, beeinträchtigte Ästhetik, Schamgefühle bis hin zur Beeinträchtigung der sozialen Kontakte.

Daher lohnt es sich, der Angst zu begegnen – und dabei neue, positive Erfahrungen zu machen.

Wir haben uns mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt (u.a. durch Fortbildungen am Deutschen Institut für Psychosomatische Zahnmedizin, Psychologie in der Zahnheilkunde und Zahnärztliche Psychotherapie) und wollen Ihnen helfen, Ihre Angst abzubauen.

Gemeinsam mit Ihnen gilt es, einen Weg zu finden, Zahnbehandlung für Sie erträglich zu gestalten.

Es gibt hier verschiedene Möglichkeiten.

Für alle Wege jedoch gilt:

- Sie entscheiden in jedem Moment selbst, wie weit Sie gehen möchten und was Sie verkraften können.
- Sie bekommen soviel Zeit, wie Sie brauchen und so viele Pausen, wie Sie brauchen.
- Kleine Schritte führen oft am schnellsten zum Ziel.

Manchmal ist es sinnvoll, einen besonders belastenden Behandlungsschritt in Sedierung oder Narkose durchzuführen. Doch Narkose heilt keine Angst und kann, wenn überhaupt nötig, immer nur ein Baustein des Behandlungskonzeptes sein.

Nach erfolgreicher Behandlung unterstützen wir Sie darin, das Ergebnis zu halten, damit Sie lange Freude an Ihren Zähnen haben und in Zukunft entspannt zum Zahnarzt gehen können.

Informationen über Termine und Kosten erhalten Sie unter der Telefonnummer 089/177454.